Freder1k

Titel der Studie Freder1k
Zielsetzung Kostenlose Früherkennung eines Typ-1-Diabetes-Risikos zur Vermeidung von Komplikationen und möglicherweise Prävention von Typ-1-Diabetes.
Aufnahmekriterien Neugeborene und Babys bis zum Alter von 4 Monaten.
Teilnahmedauer Eine Blutabnahme in der Geburtsklinik oder beim Kinderarzt.
Untersuchungen und/oder Behandlungen im Rahmen der Studie - Bestimmung der Typ-1-Diabetes-Risikogene anhand weniger Blutstropfen, die gleich nach der Geburt durch einen kleinen Stich in die Ferse oder aus der Nabelschnur oder durch venöse Blutentnahme gewonnen werden. - Unauffällige Testergebnisse werden nicht mitgeteilt.
Vorteile einer Studienteilnahme Falls Ihr Kind Typ-1-Diabetes-Risikogene aufweist, besteht die Möglichkeit, an einer Präventionsstudie teilzunehmen (POInT-Studie). Auch besteht die Möglichkeit von Folgeuntersuchungen im Alter zwischen 2-5 Jahren. So kann erkannt werden, ob sich bei Ihrem Kind Typ-1-Diabetes entwickelt.
Kontaktdaten Univ.-Prof. Dr. med. Anette-G. Ziegler
Institut für Diabetesforschung, Helmholtz Zentrum München
Lehrstuhl für Diabetes und Gestationsdiabetes, Klinikum rechts der Isar, TU München

Kostenfreie Hotline Tel. 0800-000 00 18
E-Mail-Adresse contactnoSp@m@gppad.org
Weiterführender Link https://www.gppad.org/de/projekt-freder1k/
zum Seitenanfang
Druckversion

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.