Gestörte Hormonproduktion (Typ-3d)

Ursache: Endokrinopathien, also Erkrankungen, die vom endokrinen System ausgehen und eine Störung der Hormonproduktion oder -regulation verursachen.

  • Akromegalie: eine endokrinologische Erkrankung, die durch eine Überproduktion des Wachstumshormons Somatotropin im Hypophysenvorderlappen – meist verursacht durch einen gutartigen Tumor – charakterisiert ist. Die Krankheit äußert sich unter anderem in der Vergrößerung der Körperendglieder.
  • Morbus Cushing: Entsteht durch eine erhöhte Produktion von Adrenocortikotropes Hormon (ACTH) im Hypophysenvorderlappen mit vermehrter Kortikoidfreisetzung aus der Nebennierenrinde. Symptome sind unter anderem Stammfettsucht, Bluthochdruck, Osteoporose, Gewebeschwund, Muskelschwäche und eben Diabetes.
  • Glucagonom: Ein meist bösartiger Tumor, der von den A-Zellen, den Glucagon-produzierenden Zellen den Langerhans-Inseln der Bauchspeicheldrüse ausgeht.
  • Somatostatinom: Ein bösartiger, das Hormon Somatostatin produzierender Tumor der endokrinen Bauchspeicheldrüse oder des Zwölffingerdarms.
  • Hyperthyreose: Schilddrüsenüberfunktion.
  • Phäochromozytom: bezeichnet hormonell aktive Tumore des Nebennierenmarks oder der sympathischen Paraganglien.
  • Aldosteronom: Ein Tumor der Nebennierenrinde mit erhöhter Produktion des Hormons Aldosteron.
Schließen
Informationen zum Inhalt

Quellen

Letzte Aktualisierung

05. Juni 2018

zum Seitenanfang
Druckversion

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.