Frauen und Männer mit Diabetes leiden häufiger unter sexuellen Funktionsstörungen als Menschen ohne Diabetes. Je länger der Diabetes besteht, und je fortgeschrittener Folgeschäden an Nerven und Gefäßen sind, desto größer können auch negative Auswirkungen auf die sexuelle Erregbarkeit und das Lustempfinden sein. Etwa bei der Hälfte aller Männer mit Diabetes kann es zu einer Beeinträchtigung der Erektionsfähigkeit kommen. Aber auch Frauen leider unter Sexualstörungen. Die körperlichen Beschwerden entwickeln sich bei ihnen jedoch eher schleichend.

Viele Menschen mit Diabetes empfinden Sexualprobleme als eine sehr unangenehme Folge der Krankheit. Sexuelle Funktionsstörungen sollten allerdings kein Tabuthema sein, und die Betroffenen unbedingt das Gespräch mit dem Partner oder Arzt suchen.

Ursachen: Die Ursachen der sexuellen Dysfunktion sind vielfältig, meist kommen organische und psychische Ursachen gemeinsam vor. ... weiter

Potenzstörungen (erektile Dysfunktion): Bei Männern macht sich eine Schädigung der Nerven im Genitalbereich in einer fortschreitenden Erektionsstörung bis hin zur kompletten Erektionsunfähigkeit bemerkbar. … weiter

Sexualstörungen bei Frauen: Diabetesbedingte sexuelle Funktionsstörungen sind kein rein männliches Phänomen, bei Frauen entwickeln sich die körperlichen Beschwerden aber eher schleichend. … weiter

Diagnose: Zu Beginn jeder Behandlung sollte ein ausführliches Gespräch mit dem Arzt (Anamnese) erfolgen, worauf die weitere Diagnosefindung aufbaut. … weiter

Therapie: Beruhen die Sexualstörungen auf diabetischen Nervenstörungen, sollte unter anderem eine optimale Einstellung des Blutzuckers angestrebt werden. … weiter

Mittel gegen sexuelle Funktionsstörungen: Neben Medikamenten gibt es mechanische Erektionshilfen oder für Frauen sogenannten Vaginal- und Beckenbodentrainer. … weiter

Weitere Informationen: Hier finden Sie weitere hilfreiche Informationen im Internet, Selbsthilfegruppen sowie Informationsblätter und Broschüren. … weiter

Jump to top
Print

We use cookies to improve your experience on our Website. We need cookies to continuously improve the services, to enable certain features and when embedding services or content of third parties, such as video player. By using our website, you agree to the use of cookies. We use different types of cookies. You can personalize your cookie settings here:

Show detail settings
Please find more information in our privacy statement.

There you may also change your settings later.