Patiententag Diabetes am Universitätsklinikum Tübingen

Bildstrecke

Die Medizinische Universitätsklinik Tübingen (Abt IV, Diabetologie) und der Diabetesinformationsdienst München veranstalteten den Patiententag in Kooperation mit der Kinderklinik der Universität Tübingen, dem Institut für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen (IDM) des Helmholtz Zentrums München an der Universität Tübingen und dem Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD e.V.).

Am Samstag, den 23. September 2017 erlebten Betroffene und die interessierte Öffentlichkeit ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm rund um die Krankheitsbilder Typ-1- und Typ-2-Diabetes.

Mit Informationsständen waren die folgenden Forschungseinrichtungen und Patientenorganisationen vertreten:

Zum Nachlesen: Präsentationen der Referenten

Neue Insuline - Was tut sich in der Insulintherapie?
Prof. Dr. Andreas Fritsche

Der Weg zum Typ-2-Diabetes - Vorstufen erkennen und gegensteuern
Prof. Dr. Norbert Stefan

Personalisierte Diabetes-Therapie - Der Mensch im Fokus
Prof. Dr. Baptist Gallwitz

Jump to top
Print

We use cookies to improve your experience on our Website. We need cookies to continuously improve the services, to enable certain features and when embedding services or content of third parties, such as video player. By using our website, you agree to the use of cookies. We use different types of cookies. You can personalize your cookie settings here:

Show detail settings
Please find more information in our privacy statement.

There you may also change your settings later.