6. Patiententag Diabetes 2019 in München

18. Mai 2019 im Hörsaal B,
Klinikum rechts der Isar, München

 

10.15 Uhr    Begrüßung
Diabetesinformationsdienst,
Helmholtz Zentrum München


10.30 Uhr    Typ-1-Diabetes bei Kindern – Früh erkennen und gegensteuern
Prof. Dr. Anette-G. Ziegler, Institut für Diabetesforschung, Helmholtz Zentrum München
11.00 Uhr    Typ-1-Diabetes - Was tun im Notfall?
Dr. med. Katharina Warncke, Oberärztin der Kinderendokrinologie/diabetologie, Kinderklinik München Schwabing, München Klinik & Klinikum rechts der Isar der TUM
11.30 Uhr    Diabetes Management mit selbstgebastelten Closed Loops – was sind die
rechtlichen Risiken?

Oliver Ebert, Fachanwalt für IT-Recht, Hochschullehrbeauftragter für E-commerce und Internetrecht, Stuttgart
12.00 Uhr    Pause
12.30 Uhr    Regelmäßige Bewegung zur Therapie des Typ-2-Diabetes
Felix Stegmüller, Zentrum für Prävention und Sportmedizin, TU München
13.00 Uhr    Neue Wirkstoffe und Therapieansätze zur Behandlung von Typ-2-Diabetes
Prof. Dr. Jochen Seißler, Diabeteszentrum, LMU München  
13.30 Uhr    Typ-2-Diabetes und Adipositas – Neues aus der Forschung
PD Dr. Kerstin Stemmer, Institut für Diabetes und Adipositas, Helmholtz Zentrum München
14.00 Uhr    Ernährung bei Typ-2-Diabetes – Was ist unerlässlich und wie setze ich es um?
Hortense Pietsch, Diabetesberaterin (DDG), Beisitzerin im Vorstand der Fachkommission Diabetes in Bayern
Moderation: Birgit Brandt & Ulrike Koller, Helmholtz Zentrum München
Vortragsdauer je ca. 20 Minuten, Diskussion jeweils im Anschluss an die Vorträge
Ende der Veranstaltung ca. 14.30 Uhr
Hier geht´s zur Anmeldung

Anfahrtsbeschreibung

Jump to top
Print