Veranstaltung

Rund 130 Teilnehmer beim Patiententag Diabetes

23. Sep 2016

Bereits zum vierten Mal lud der Diabetesinformationsdienst am vergangenen Samstag, 17. September 2016, zu seinem jährlichen Patiententag. Hochrangige Referenten informierten in kostenfreien Kurzvorträgen über viele Aspekte rund um die Krankheitsbilder Typ-1-und Typ-2-Diabetes und stellten sich danach den Fragen der interessierten Zuhörer.

4. Patiententag des Diabetesinformationsdienstes München

Bild: Diabetesinformationsdienst

Der zeitgleiche Start des Oktoberfestes konnte das Interesse an Gesundheit und Wissenschaft nicht schmälern. Wie in den Vorjahren war die Veranstaltung, die dieses Jahr wieder in den Räumen des Klinikums rechts der Isar stattfand, gut besucht. Rund 130 Betroffene und Interessierte nutzten die Gelegenheit, sich über moderne Behandlungskonzepte, neue Erkenntnisse und aktuelle Projekte in der Diabetesforschung zu informieren.
Darüber hinaus boten Ausstellungsstände die Möglichkeit, mit Vertretern von Selbsthilfegruppen ins Gespräch zu kommen oder Informationsmaterial mit nach Hause zu nehmen.

Einige Referenten standen dem Diabetesinformationsdienst am Veranstaltungstag für ein Video-Interview zur Verfügung, in welchem sie die Kernbotschaften ihres Vortrages nochmals zusammenfassten. In Kürze stehen Ihnen diese Videos auf unserer Internetseite zur Verfügung.

Finden Sie hier eine Bilderstrecke der Veranstaltung.

Für alle, die leider nicht dabei sein konnten, oder die nochmals etwas nachlesen möchten, stehen nun die Präsentationen der Vorträge online.

Das komplette Programm des 4. Patiententages finden Sie hier.


zum Seitenanfang
Druckversion

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.